Mannheim: Adler verpflichten Kasseler Eishockey-Profi Proft

Die Adler Mannheim haben Carter Proft vom DEL2-Meister Kassel Huskies verpflichtet. Der 21 Jahre alte Kanadier mit deutscher Staatsbürgerschaft erhält beim Verein der Deutschen Eishockey Liga (DEL) einen Zweijahresvertrag. Für Kassel erzielte der
Angreifer in 120 Partien 20 Tore.  „Carter ist ein junger Spieler, der körperbetont und mit viel Energie spielt. Er geht dorthin, wo es weh tut“ sagte Adler-Manager Teal Fowler am Montag. Er habe noch „eine Menge Arbeit vor sich“. Aber er sei davon überzeugt, dass sich Proft mit seiner Einstellung und seinem Kampfgeist in Mannheim weiterentwickeln werde. (dpa/lsw)