Mannheim: Änderungen im Zugverkehr im Raum Mannheim wegen Brückenarbeiten

Zu Änderungen im Zugverkehr kommt es am Samstag wegen Arbeiten an der Autobahnbrücke auf der A656 bei Mannheim-Friedrichsfeld. Der Streckenabschnitt zwischen Ladenburg und Heidelberg/Mannheim sowie in Gegenrichtung sei dann gesperrt, teilte die Bahn mit. In der Folge würden mehrere EC- und IC-Züge im Abschnitt zwischen Frankfurt und Heidelberg umgeleitet und sich um bis zu 20 Minuten verspäten, hieß es. Planmäßige Zwischenstopps entfielen. Zudem ersetzten Busse einige Regionalzüge. (lsw/mj)