Mannheim: Altrheinfähre außer Betrieb

Das Niedrigwasser setzt die Altrheinfähre zwischen der Friesenheimer Insel und Sandhofen in Mannheim außer Betrieb. Die Fähre kann die Rampe nicht mehr anfahren ohne Beschädigungen in Kauf zu nehem. Ein sicherer Betrieb sei so nicht möglich, teilte die Stadt Mannheim mit. . Der Betreiber nutze die Zwangspause für Wartungs- und Umbauarbeiten, hieß es. Wann die Fähre wieder ablegt, ist noch unklar. (cag)