Mannheim: Am Freitag fällt das Urteil im Gabriele-Prozess

Die 20-jährige Gabriele war von Litauen nach Deutschland gekommen, um für ein Semester Psychologie zu studieren. Lange war sie noch nicht da,
als es in der Mannheimer Innenstadt zu der folgenschweren Begegnung zwischen ihr und dem Täter kam. Auf der Anklagebank des Mannheimer
Landgerichts sitzt seit April ein 41-Jähriger, der die Tat gestanden hat. An diesem Freitag will die Kammer ihr Urteil sprechen.