Mannheim: Audi kollidiert in der Gartenstadt mit Straßenbahn

Am Dienstag gegen 08.25 Uhr kollidierte ein Auto in der Waldpforte mit einer Straßenbahn. Wie die Polizei berichtet, übersah der Fahrer die Bahn beim Abbiegen auf den Parkplatz der Alfred Delp -Grundschule. Der 39-jähriger Audifahrer und ein neunjähriger Junge im Wagen wurden bei dem Unfall leicht verletzt und vorsorglich in ein Krankenhaus gerbracht. Der Sachschaden beläuft sich auf 20.000 Euro. Der Fahrtbetrieb der Straßenbahnlinie 4 war bis kurz nach 10 Uhr gestört.(pol/mf)