Mannheim: Auf Brücke überschlagen

Am Sonntagabend erlitt ein 21 Jahre alter Pkw Fahrer auf der Kurt-Schumacher-Brücke leichte Verletzungen. Laut Polizeiangaben verloren der junge Mann vermutlich wegen Unachtsamkeit die Kontrolle über seinen Wagen wodurch dieser in die Leitplanken krachte und sich überschlug. Zwei Mitfahrer im Alter von 24 und 31 Jahren kamen mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. An dem Auto entstand Totalschaden.
(RCS)