Mannheim: Bahnunfall im Hafen

Am Nachmittag kollidierten im Bereich des Mannheimer Hafen eine Lok mit einem Waggon eines Güterzugs. Dabei wurde der Kraftstofftank der Lokomotive aufgerissen und rund 600 Liter Diesel liefen ins Gleisbett. Verletzt wurde niemand. Die Berufsfeuerwehr ist im Einsatz und bindet denn ausgelaufenen Treibstoff. Die genaue Ursache für den Unfall steht noch nicht fest.^rcs