Mannheim: Beerdigung Walter Spagerers am 29.Februar

Walter Spagerer wird am kommenden Montag beigesetzt. Das erklärte der SV Waldhof Mannheim auf RNF-Anfrage. Die Trauerfeier findet statt auf dem Waldfriedhof in Mannheim-Gartenstadt. Der langjährige SPD-Politiker, Gewerkschafter und Sportvorstand des SV Waldhof war am Samstag im Alter von 97 Jahren gestorben. Spagerer machte sich in vielerlei Hinsicht um seine Heimatstadt und den Verein verdient, das Carl-Benz-Stadion wäre ohne sein Engagement wohl nie gebaut worden. Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz würdigte den Verstorbenen mit diesen Worten: Walter Spagerer hat viele Menschen mit unermüdlichem Engagement, seinem Anstand, seiner Bescheidenheit und seinem klaren Blick beeindruckt und vielen konkret geholfen. Zukunftsgewandtheit und Herzensbildung zeichneten ihn in außergewöhnlichem Maße aus. Er war für mich freundschaftlicher Wegbegleiter und Ratgeber. Er wird uns immer in Erinnerung bleiben als engagierter Mannheimer, der sich während seines ganzen Lebens für die Schwachen in unserer Gesellschaft eingesetzt hat. Mannheim und insbesondere die Arbeitnehmer unserer Stadt haben ihm viel zu verdanken.“ (wg)