Mannheim: Bei Unfall schwer verletzt

Ein Lastwagenfahrer ist bei einem Unfall in Mannheim-Feudenheim schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war eine 85-jährige Autofahrerin mit ihrem Wagen nach dem Abbiegen auf die Gegenfahrbahn gekommen und mit dem 7,5-Tonner des 52-Jährigen zusammengeprallt. Der Mann kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Die Seniorin erlitt nur eine Rippenprellung, wurde vorsorglich aber trotzdem ebenfalls in die Klinik gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von 45.000 Euro. (pol/rk)