Mannheim: Bombendrohung im Stadtquartier Q6/Q7

Wegen einer Bombendrohung kam es am Freitagmittag zu einem größeren Polizeieinsatz in der Innenstadt.
Kurz vor 13.00 Uhr ging die Drohung in der Zentrale des Stadtquartiers Q 6/Q 7 ein. Nach ersten Ermittlungen und Bewertung der Lage konnte eine Ernsthaftigkeit der Drohung ausgeschlossen werden. Nachdem die relevanten Örtlichkeiten überprüft wurden und kein schädigendes Ereignis eingetreten war, konnten die polizeilichen
Maßnahmen eingestellt werden. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Störung des öffentlichen Friedens durch Androhung von Straftaten.(pol)