Mannheim: Carl-Benz-Straße nach Unfall gesperrt

Nach einem Unfall ist die Carl-Benz-Straße in der Mannheimer Neckarstadt momentan voll gesperrt. Nach Polizeiangaben geriet ein Autofahrer am späten Vormittag aus noch ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr und stieß gegen ein stehendes Auto, welches auf einen weiteren PKW geschoben wurde. Nach ersten Erkenntnissen erlitt ein Kind leichte Verletzungen. (mj)