Mannheim/ Edingen-Neckarhausen/Viernheim: Navidiebe schlagen zu

Aus acht BMW Limousinen wurden in der Zeit von Montagabend bis Dienstagmorgen die Navigationseinheiten gestohlen. Die Täter gelangten durch das Einschlagen von Scheiben und auf bisher noch unbekannte Art und Weise in die Fahrzeuge, wo sie die Geräte im Gesamtwert von mehreren zehntausend Euro ausbauten.

Die Tatorte befinden sich in Edingen-Neckarhausen in der Friedrich-Ebert-Straße und der Elisabethenstraße, in Mannheim-Käfertal in der Morgenröte und der Waldstraße und in Mannheim-Gartenstadt in der Straße Am Grünen Hag. In Viernheim in der Erich-Kästner-Allee und der Charlie-Chaplin-Allee. Die Polizei bittet Zeugen, sich telefonisch unter 0621 / 174 – 5555
zu melden.(pol)