Mannheim: Falsche Handwerker bestehlen Seniorin

Falsche Handwerker haben eine 88-Jährige in Mannheim um mehrere hundert Euro gebracht. Wie die Polizei mitteilte, hatten drei Unbekannte bei der Seniorin geklingelt und behauptet, es gäbe einen Wasserschaden im Haus. Die Frau ließ das Trio daraufhin am Freitag in ihre Wohnung, wo die Männer Schränke und Behälter durchsuchten – und 300 Euro erbeuteten. Danach verließen sie die Wohnung mit ihrer Beute. (lsw)