Mannheim: Falscher Polizist raubt Rentnerin aus

Eine Mannheimer Seniorin ist von einem falschen Polizisten ausgeraubt worden. Der Mann gab sich vor dem Haus
der 77-Jährigen mit einem gefälschten Ausweis als Beamter aus und sagte, er ermittle wegen eines Einbruchs, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Die Frau ließ ihn am Mittwoch in ihre Wohnung. Als der Mann wieder gegangen war, bemerkte sie, dass ihr Bargeld und Schmuck im Wert von rund 2000 Euro fehlten. (dpa/lsw)