Mannheim: Frau bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Mannheim erlitt eine 23jährige Frau schwere Verletzungen. Laut Polizei wollte sie gestern Abend eine Straße überqueren und übersah ein Auto. Der Fahrer des Wagens konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste die Frau. Sie wurde zu Boden geschleudert und erlitt schwere Kopfverletzungen. Sie kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. feh