Mannheim: Fußball-Fans mit Waffen unterwegs

Bei Siegesfeiern in Mannheim hat die Polizei mehreren Fußball-Fans am Sonntagabend Schreckschusspistolen abgenommen. Sie hatten bei Autokorsos durch die Stadt zahlreiche Schüsse abgefeuert, wie die Polizei am Montag
mitteilte. Gegen vier Fans wird nun wegen Verstößen gegen das Waffengesetz ermittelt. Die Waffen wurden bei Siegesfeiern nach dem Achtelfinal-Sieg der deutschen Nationalelf gegen die Slowakei beschlagnahmt. dpa/feh