Mannheim: Hunderttausende Euro erbeutet -Kreditkartendieb gefasst

In Mannheim ging der Polizei ein bundesweit gesuchter Betrüger ins Netz. Der Mann war rund 10 Jahre aktiv und erbeutete mehrere Hunderttausend Euro. In großen und anonymen Bürokomplexen stahl er EC- und Kreditkarten sowie Personalausweise und plünderte anschließend die Konten. Jetzt wurde er in einer großen Baufirma gefasst. Allein bei seinem letzen Coup in Mannheim und Heidelberg hatte er nach Polizeiangaben 44.000 Euro erbeutet.(mf)