Mannheim: Identität von Leiche in Vogelstangsee geklärt

Die Leiche, die am Samstag aus dem Vogelstangsee in Mannheim geborgen wurde, ist identifiziert. Es handelt sich nach Polizeiangaben um einen 49-Jährigen Mannheimer. Die Identität klärte sich, da ihn seine Familie als vermisst meldete. Die Polizei geht von einem Unglücksfall aus. Es gebe keine Hinweise auf Fremdeinwirkung. Taucher hatten die männliche Leiche entdeckt. Die Feuerwehr barg sie aus dem Wasser. (asc)