Mannheim: Inter verzeichnet satten Überschuss

Die Inter-Versicherungsgruppe mit Sitz in Mannheim weist für das vergangene Geschäftsjahr einen Überschuss von 101,9 Millionen Euro aus. Wie der Konzern heute mitteilte, sei 2014 das fünfte wirtschaftlich sehr erfolgreiche Jahr in Folge gewesen. Die Bilanzsumme stieg um 280 Millionen auf knapp 6,2 Milliarden Euro. Die Inter-Gruppe beschäftigt rund 1500 Mitarbeiter. (mho)