Mannheim: Kripo-Einsatz in Flüchtlingsunterkunft

Im Laufe des Tages durchsuchten Beamte der Stuttgarter Kriminalpolizei und Einsatzkräfte aus Mannheim einige Wohnungen in der Flüchtlingsunterkunft auf dem Gelände der ehemaligen Funari Barracks. Nach RNF-Informationen soll eine Handy-Ortung von einem in der Silvesternacht in Stuttgart entwendeten Telefon die Ermittler auf eine Spur in die Unterkunft gebracht haben. Ob es zu Festnahmen kam ist noch unklar. Die Polizei macht zu der Durchsuchung keine Angaben. (RCS)