Mannheim: LKW-Fahrer mit über drei Promille unterwegs

Die Polizei hat in Mannheim einen LKW-Fahrer mit über drei Promille in seinem Fahrzeug angetroffen. Der 43jährige war durch seine Fahrweise einigen Zeugen aufgefallen, die die Polizei alarmierten. Die Beamten fanden den Mann schlafend in seinem Lastwagen. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über drei Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt, der Fahrer angezeigt. feh