Mannheim: Mann nach Angriff in Straßenbahn verhaftet

Nach einem Angriff auf eine Frau in einer Straßenbahn in Mannheim wurde ein Tatverdächtiger verhaftet. Der 43-jährige Deutsche soll nach Polizeiangaben am Mittwochmorgen einer Frau in der Bahn zunächst das Smartphone aus der Hand gerissen und danach sofort den Zug verlassen haben. Als die 29-Jährige ihn verfolgte, schlug er sie zu Boden und trat auf sie ein. Die Frau erlitt Verletzungen und kam in ein Krankenhaus. Der Mann wurde noch am Tatort festgenommen. feh