Mannheim: Mercedes Benz baut Blockheizkraft-Anlage

Mercedes Benz baut auf dem Gelände des Werkes in Mannheim zwei erdgasbetriebene Blockheizkraftwerke. Wie der Automobilhersteller mitteilt, soll damit ab dem Frühjahr 2017 umweltfreundlich Strom und Wärme produziert werden. Durch die Anlage würden demnach jährlich rund 19.000 Tonnen C02-Emmissionen eingespart. Mercedes Benz investiert rund 8 Millionen Euro in die Blockheizkraft-Anlage. (mj)