Mannheim: Polizei bereitet sich auf mehrere Demos vor

Auf mehrere Demonstrationen in der Innenstadt bereitet sich die Polizei in Mannheim vor. Nach dem Putsch-Versuch in der Türkei habe nach Angaben einer Polizeisprecherin eine Gruppe für Sonntag eine „Ant-Terror-Demonstration“ beantragt. Geplant sei zwischen 14.30 Uhr und 18 Uhr ein Zug von den Planken zum Alten Messplatz. Die Polizei rechnet mit mindestens 1000 Teilnehmern. Ob eine zweite türkische Gruppierung bereits am Samstag zu einer weiteren Kundgebung aufruft, ist derzeit noch unklar. Sicher ist dagegen, dass am Samstagmittag ein linkes Bündnis in der Neckarstadt gegen Mietwucher und Abrisspläne der Wohnungsbaugesellschaft GBG demonstriert. (mho)