Mannheim: Polizeigewerkschaft klagt gegen Land Baden-Württemberg

Die Gewerkschaft der Polizei will das Land Baden-Württemberg verklagen. Das erklärte der Mannheimer Vorsitzende Thomas Mohr. Hintergrund ist eine Petition, die er im Frühjahr im Landtag eingereicht hatte. Dafür sammelte Mohr mehr als 13 500 Unterschriften. Die Gewerkschaft fordert darin eine Erhöhung der Erschwerniszulage. Der Antrag wurde im Landtag mehrheitlich abgelehnt. Nun will die Gewerkschaft ein Musterklageverfahren einleiten. feh