Mannheim: Rhein-Neckar Löwen holen Karason von Großwallstadt

Die Rhein-Neckar Löwen haben Handballprofi Runar Karason vom Bundesliga-Absteiger TV Großwallstadt verpflichtet. Der 25 Jahre alte Isländer bekommt beim Tabellendritten der vergangenen Saison einen Vertrag bis zum 30. Juni 2014. Er soll seinen verletzten Landsmann Alexander Petersson, der an der Schulter operiert werden musste, ersetzen, wie beide Vereine am Mittwoch mitteilten.
„Wir sind froh, dass es zu diesem späten Zeitpunkt mit der Verpflichtung geklappt hat, ich bin davon überzeugt, dass uns Runar Karason helfen kann“, sagt Trainer Gudmundur Gudmundsson laut Mitteilung. Wegen eines Kreuzbandrisses hatte der Rückraumspieler in der vergangenen Saison zahlreiche Partien verpasst. In seinen zwölf Spielen für den Absteiger erzielte er 49 Tore.(dpa)