Mannheim: Ruhepause für die Natur – Reißinsel ab heute gesperrt

Ab heute ist die Mannheimer Reißinsel für Spaziergänger gesperrt. Nach Stadtangaben leben dort seltene Tier- und Pflanzenarten. Um insbesondere den Vögeln zu ermöglichen, ihren Nachwuchs großzuziehen, ist die Reißinsel bis einschließlich Juli für Menschen gesperrt. Wie es heißt, ist die Reißinsel eine der letzten natürlichen Rheinauen im Oberrheingebiet. (mj) (Bild: Archiv)