Mannheim-Sandhofen: Erneuter Einbruch bei TÜV-Stützpunkt

Unbekannte Täter brachen in der vergangenen Nacht in einen Prüfstützpunkt des TÜV im Mannheimer Stadtteil Sandhofen ein. Laut Polizei schlugen die Einbrecher ein Loch in das Rolltor und drangen so in das Innere ein. Im Büro durchwühlten sie sämtliche Schränke und Schubladen. Zudem flexten die Täter den Tresor auf und entwendeten eine Kassette mit Bargeld sowie Prüfplaketten. Gestern und am 3. März brachen unbekannte Täter sowohl beim TÜV als auch beim Landratsamt in Sinsheim ein – ob ein Zusammenhang besteht wird derzeit von der Polizei geprüft. feh