Mannheim: Schlägerei in Innenstadt – Zeugen gesucht

Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen drei jungen Männern kam es am frühen Donnerstagmorgen in der Fußgängerzone zwischen den Quadraten Q6 und Q7. Wie die Polizei mitteilt, seien der Prügelei Beleidigungen vorausgegangen. Einer der drei Beteiligten, ein 20-jähriger Mannheimer, verständigte selbst die Polizei, nachdem die beiden anderen die Flucht ergriffen hatten. Wie es heißt, wurden die 22- und 23 Jahre alten Männer im R-Quadrat aufgespürt. Ob die drei Streithähne sich Verletzungen zuzogen, ist bislang nicht bekannt. Zeugen werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Innenstadt unter Tel.: 0621/1258-0 in Verbindung zu setzen. (sab)