Mannheim-Seckenheim: Einbruch ins „Kinderhaus“ – Zeugen gesucht

Zwischen Mittwoch und Freitag wurde in einen Kinderhort, dem sogenannten „Kinderhaus“ in der Straße „Hinter den Dorfgärten“ im Stadtteil Seckenheim eingebrochen. Dabei erbeuteten der oder die unbekannte Täter mehrere Geldkassetten mit einem noch unbekannten Gesamtbargeldbetrag. Darüber hinaus wurden Hakenkreuze in ein Trampolin und in eine Wickelkommode geritzt. Eine Couch wurde zudem mit einem spitzen Gegenstand aufgeschlitzt sowie mehrere Spielgeräte zerstört. Der Gesamtschaden dürfte sich auf mehrere tausend Euro belaufen. Zeugen werden dringend gebeten, sich beim Polizeirevier Ladenburg, Tel.: 06203/9305-0 zu melden. (Originalquelle: Polizei Mannheim)