Mannheim: Seniorin in Wohnung bewusstlos geschlagen und beraubt

Am Dienstagvormittag beraubte ein bislang unbekannter Täter eine 87-Jährige in deren Wohnung in der
Lameystraße. Nach derzeitigen Ermittlungen schlug der Unbekannte vor 10 Uhr die Seniorin bewusstlos, nachdem diese die Wohnungstür geöffnet hatte. Anschließend durchsuchte er das Schlafzimmer, entwendete einen Geldbeutel und flüchtete. Was sich in dem Geldbeutel befand, ist noch nicht bekannt. Die 87-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht. Das Kriminalkommissariat Mannheim hat die Ermittlungen aufgenommen.
Zeugen werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst unter
Telefon 0621/174-5555 in Verbindung zu setzen.(pol)