Mannheim/Seoul: Dr. Peter Kurz spricht bei der Weltversammlung regionaler Regierungen

© Stadt Mannheim

Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz hat heute – als ranghöchster deutscher Kommunalvertreter – bei der Weltversammlung der kommunalen und regionalen Regierungen gesprochen. Im Mittelpunkt der Zusammenkunft stand die Neue Urbane Agenda (NUA) der Vereinten Nationen und ihre Umsetzung. Die NUA wurde 2016 verabschiedet. Sie beschreibt, wie Städte in Zukunft gestaltet sein sollen – nämlich nachhaltig und inklusiv. (Stadt MA/mj)