Mannheim: Stadt und Verdi beschließen Notdienst für Kindertagesstätten

Wie die Stadt Mannheim mitteilte, greife die Betreuung im Streikfall für 900 Kinder ab kommenden Montag. Alle Notbetreuungsplätze müssten neu vergeben werden, hieß es.  Für den Notdienst gilt, dass die wenigen Plätze vorrangig für Härtefälle bereitstehen, wie zum Beispiel alleinerziehende berufstätige Mütter und Väter. Die Vergabe erfolgt über eine Hotline der Stadt. (cag)