Mannheim: Streit im Herzogenriedbad artet aus

Bei einer Schlägerei im Herzogenriedbad wurde ein Mann verletzt. Er kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Laut Polizei wollte der 26jährige einem 25jährigem Mann zu Hilfe kommen, der von einem ebenfalls 26jährigen mit einem Gürtel geschlagen wurde. Auslöser der Schlägerei war, dass sich fünf junge Männer an der Kasse vorbei gedrängelt hatten. Die fünf Männer traten und schlugen sowohl auf den 25jährigen ein, als auch auf die Männer, die die Schlägerei schlichten wollten. feh