Mannheim: Südzucker steigert Zuckerproduktion um fast 30 Prozent

Der Südzucker-Konzern mit Sitz in Mannheim hat in der abgelaufenen Kampagne deutlich mehr Zucker erzeugt. Die aus Zuckerrüben gewonnene Menge werde voraussichtlich um 29,5 Prozent auf 5,7 Millionen Tonnen steigen, hiess es von  Europas größtem Zuckerproduzenten.  Im Vorjahr waren es 4,4 Millionen Tonnen. Als Kampagne bezeichnet man die Zeit, in der Zuckerfabriken die Zuckerrüben verarbeiten. Südzucker hatte im vergangenen Jahr seine Anbaufläche um 20 Prozent erweitert und will sie dieses Jahr noch einmal um bis zu zehn Prozent vergrößern. dpa/feh