Mannheim: Unfall auf B 36 legt Berufsverkehr durch den Fahrlachtunnel lahm

Ein Unfall mit zwei Fahrzeugen hat am Morgen den Verkehr auf der B 36 rund um den Fahrlachtunnel stadtauswärts lahm gelegt. Nach Polizeiangaben kam eine 31-Jährige beim Abbiegen ins schleudern und geriet in den Gegenverkehr. Sie kollidierte mit ihrem Fahrzeug dabei mit dem Auto eines 53-Jährigen. Einer der Mitfahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Bis gegen 8.30 Uhr kam es auf der Strecke zu massiven Verkehrsbehinderungen. (asc)