Mannheim: Uni informiert Frauen

Unterdessen hat die Universität Mannheim eine Arbeitsgruppe einberufen, um das Sicherheitskonzept auf dem Campus zu überprüfen. Die getötete Gabriela Z. studierte an der Uni. In einer Info-Veranstaltung informieren Hochschule und Polizei am kommenden Dienstag um 19 Uhr im Hörsaal SO 108 über die bestehenden Angebote. Wie es heisst, bietet auch die Polizei Crash-Kurse zur Selbstverteidigung für Studentinnen und Mitarbeiterinnen der Universität an. (rnf)