Mannheim: Verdächtiger nach Banküberfall festgenommen

Nach einem bewaffneten Banküberfall im Juni im Mannheimer Stadtteil Neuhermsheim hat die Polizei gestern den mutmaßlichen Täter festgenommen. Wie Staatsanwaltschaft und Polizei mitteilen, wurde der 62-jährige Mannheimer unter anderem durch die Auswertung der Videoüberwachung der VR-Bank ermittelt. In den Wohnungen und dem Auto des Mannes wurden mehrere tausend Euro mutmaßliche Beute und andere Beweise sichergestellt. Der Mann sitzt in Untersuchungshaft. (mj)