Mannheim: Verkehrte Welt bei Straßenreinigung

An sich sollten durch sie Mannheims Straßen sauberer werden – eine defekte Kehrmaschine hat sie aber erst recht verdreckt. Nach Angaben der Polizei zog die Reinigungsmaschine wegen eines Lecks an einer Hydraulikleitung eine heftige Ölspur hinter sich
her. „An einigen Stellen bildeten sich regelrechte Ölpfützen“, teilten die Beamten mit. Polizisten mussten die Bereiche
sichern, bis die Ölspur mit einer umfangreichen Spezialreinigung entfernt wurde. (dpa)