Mannheim: Zwei Verletzte nach Crash mit BMW und Jaguar

Bei einem Unfall in der Mannheimer Innenstadt wurden zwei Menschen verletzt. Sie kamen mit Rettungswagen ins Krankenhaus. Nach Angaben der Polizei fuhr der BMW-Fahrer gestern Abend nahezu ungebremst auf den Jaguar auf, der an einer roten Ampel stand. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, der Wert liegt bei insgesamt 20 000 Euro. Laut Polizei stand der BMW-Fahrer unter Alkoholeinfluss. feh