Mannheim/Basel: Jahresbilanz Roche

Der Pharmakonzern Roche hat das abgelaufenen Geschäftsjahr nach eigenen Angaben mit einem starken Jahresergebnis abgeschlossen. Die Konzernumsätze stiegen im Berichtsjahr nach Unternehmensangaben um sechs Prozent auf knapp 47 Milliarden Franken. Im Bereich Diabetes Care seien die Verkäufe jedoch um zwei Prozent rückläufig. Roche will deshalb in diesem Bereich restrukturieren. Das betrifft dann auch den Roche Standort Mannheim an dem über 1000 Mitarbeiter für Diabetes Care tätig sind. Wie diese Änderungen aussehen ist bislang unklar. (mpf)