Mannheimer Innenstadt: Raubüberfall auf Geschäft

In der Mannheimer Innenstadt wurde ein Bekleidungsgeschäft überfallen. Laut Polizei bedrohte heute morgen ein maskierter Mann eine Verkäuferin mit einem Messer. Er zwang sie, die Ladenkasse zu öffnen. Mit einem Geldbetrag in unbekannter Höhe flüchtete er. Dabei verletzte er mit dem Messer einen Passanten, der ihn aufhalten wollte. Auf der Flucht in Richtung Marktplatz verlor der Täter seinen Rucksack. Die Polizei stellte einen Teil der Beute sicher. Eine Fahndung blieb ohne Erfolg. Der Täter trug eine auffällige Maske aus dem Film „Saw“. Die Mannheimer Polizei hofft auf Zeugenhinweise. feh