Mannheim/Rhein-Neckar-Kreis: Kokain und Metamphetamin bei Kontrolle entdeckt

Rund 600 Ecstasy-Pillen und eine geringe Menge Kokain entdeckten Beamte der Autobahnpolizei Mannheim bei einer Kontrolle auf der A5 bei Sandhausen am Samstag. Wie es heißt, waren die Drogen in Flaschen für Bade- und Bodylotion versteckt. Die beiden Fahrer, zwei 22 und 23 Jahre alte Niederländer, kamen wegen des Verdachts des Drogenhandels in Untersuchungshaft. (cal/mj)