Mauer/Rhein-Neckar-Kreis: Katze angeschossen

In Mauer im Rhein-Neckar-Kreis wurde bereits am Sonntagabend eine sechs Monate alte Katze angeschossen. Das teilte die Polizei heute mit. Die Katze war so schwer verletzt, dass sie eingeschläfert werden musste. Das Projektil wurde entfernt und soll Aufschluss über den Waffentyp geben, vom Täter fehlt bislang jede Spur.

Die Beamten des Polizeipostens Meckesheim haben die Ermittlungen inzwischen aufgenommen und bittet Zeugen oder sonstige Personen, die Hinweise zum Vorfall bzw. zu einem Waffenbesitzer geben können, sich unter Tel.: 06226/1336 (Polizeiposten Meckesheim) oder unter Tel.: 06223/9254-0 (Polizeirevier Neckargemünd) zu melden. /nih