Meckesheim: Sattelzug kappt Telefonleitung

Ein umgestürzter Sattelzug kappte die Telefonleitung von mehreren Haushalten in Meckesheim. Laut Polizei kam der 33jährige Lastwagenfahrer wegen Unachtsamkeit von der Fahrbahn ab und geriet in den Straßengraben. Dabei kippte der mit Stahl beladene LKW und riss eine Telefonleitung mit. Verletzt wurde dabei niemand. Der Sachschaden beträgt etwa 50 000 Euro. (ah)