Campus TV: MOLIE Projekt am UMM

Im Rahmen der Förderinitiative „Forschungscampus – öffentlich-private Partnerschaft für Innovationen“ unterstützt das Bundesforschungsministerium die groß angelegte Zusammenarbeit von Wissenschaft und Wirtschaft.
Eines der Projekte ist das „Mannheim Molecular Intervention Environment“, kurz MOLIE.
Im Operationsraum der Zukunft sollen Krebspatienten mit einigen wenigen Metastasen, so genannte oligo-metastasierte Patienten, in kürzester Zeit diagnostiziert und therapiert werden.
Das Medizintechnologie-Vorhaben soll über bis zu 15 Jahre hinweg mit jährlich maximal zwei Millionen Euro vom Bund gefördert werden.