Blau, blauer, alles blau: Das „Museum Blau“ in Schwetzingen Mannheimer

Es gibt in Deutschland für fast alles ein Museum: Das Top Secret Museum in Oberhausen, das Hammermuseum in Frankfurt, das Deutsches Currywurst Museum in Berlin und wenns ein Currywurst-Museum gibt, gibts natürlich auch ein Bratwurstmuseum in Holzhausen, das Sackmuseum in Nieheim, ein Schnarchmuseum in Alfeld, das Schokoladenmuseum in Köln und das Popelmuseum steht in unserer Hauptstadt. In Schwetzingen ist seit kurzem ein ähnlich skuriles Museum am Start. Es heißt Museum Blau und beschäftigt sich – wie der Name schon sagt – mit der Farbe Blau und zwar in allen Facetten. Und offenbar gibt es da eine ganze Menge zu sehen, denn das Museum ist auf zwei Stockwerken randvoll mit blauen Exponaten.