1899 vor Rückrundenstart: „Mit Bremen eine Rechnung offen“

17 Spieltage und die Winterpause sind vorbei – am Wochenende geht die Fußball-Bundesliga wieder los. Für die TSG Hoffenheim bedeutet das eine Reise nach Bremen. Beim Tabellen-16. an der Weser wollen die Kraichgauer etwas geradebiegen – und zwar das Aus im DFB-Pokal Ende Okober. In Bremen verlor die TSG damals mit 0:1 und schimpfte danach mächtig auf die Mauer-Riegel-Schotten-dicht-Taktik der Werderaner. Wolfgang Grünwald berichtet.