Arbeitsunfall an Mannheimer Schule

Bei Arbeiten auf dem Dach des Elisabeth Gymnasiums in der Innenstadt stolperte ein Dachdecker und stürzte auf ein Gerüst. Dabei erlitt der Mann schwere Verletzungen. Die Höhenretter der Berufsfeuerwehr Mannheim holten den 21 jährigen Mann vom Dach des 18 Meter hohen Gebäudes. Er kam mit Rippenbrüchen ins Krankenhaus.