BASF-Fackeltour

Wenn Sie in der Rheinebene leben, dann kennen Sie das Phänomen, das immer mal wieder bei der BASF zu beobachten ist: Dann steht eine hohe Flamme über dem Werk und leuchtet so hell, dass sie noch viele Kilometer weiter zu sehen ist. Im vergangenen halben Jahr war das alleine sechs Mal der Fall, zum Teil über mehrere Tage. Die BASF lud jetzt die Bevölkerung ins Werk ein, um zu erklären, warum es da gerade so heftig fackelt.